TAMPA, FL - OCTOBER 13:  Thomas Vanek #62, center, is congratulated by Danny DeKeyser #65 and Xavier Ouellet #61 of the Detroit Red Wings after his second goal of the first period against Tampa Bay Lightning at the Amalie Arena on October 13, 2016 in Tampa, Florida. (Photo by Mike Carlson/Getty Images)

Vanek brachte Detroit NHL-Sieg gegen Ex-Klub Buffalo

via Sky Sport Austria

Buffalo/New York/Tampa (Florida) (APA) – Thomas Vanek und die Detroit Red Wings haben am Mittwochabend (Ortszeit) einen 2:1-Sieg nach Penaltyschießen bei den Buffalo Sabres erkämpft. Matchwinner war neben dem Schweden Gustav Nyquist auch Vanek. Der Steirer legte nicht nur mit einem sehenswerten Pass das 1:0 durch Nyquist auf, er versenkte auch unter Buhrufen der Fans seines Ex-Klubs nach torloser Verlängerung seinen Penalty im Tor.

Vanek’s Penalty

Vanek im Interview

 

Michael Grabner kam unterdessen mit den New York Rangers vor heimischem Publikum gegen die Pittsburgh Penguins nach 1:0-Führung noch 1:6 unter die Räder. Michael Raffl und die Philadelphia Flyers verloren auswärts gegen Tampa Bay Lightning 2:4. Beide Villacher blieben in ihren Partien ohne Scorerpunkt.

Beitragsbild: Getty Images