FC Flyeralarm Admira: Baumeisters Mammutaufgabe

via Sky Sport Austria

Auf Ernst Baumeister wartet in der neuen Saison eine wahre Mammutaufgabe. Nach unzähligen Abgängen diverser Leistungsträger muss er mit einer Handvoll Neuzugängen und vielen jungen Spielern innerhalb weniger Wochen rund um Kapitän Toth eine neue Mannschaft formieren. Zudem gestaltet sich die Suche nach Neuverpflichtungen mit der nötigen Qualität aufgrund bescheidener finanzieller Mittel extrem schwierig. Mit Jonathan Scherzer und Sasa Kalajdzic haben außerdem einige Leistungsträger mit Verletzungen aus der Vorsaison zu kämpfen.

Mit der Vorbereitung zeigt sich das Trainerteam trotz magerer Testspiel-Ergebnisse durchwegs zufrieden. Bis auf die Innenverteidigung, wo man sich mit Bjarne Thoelke und Sebastian Bauer gut verstärkt hat, gibt es in den anderen Mannschaftsteilen allerdings enorm viel Luft nach oben. Ob mit Sinan Bakis von Bursaspor der gesuchte Goalgetter gefunden wurde, muss sich allerdings erst zeigen.

Aussagekräftige Testspiele

Vier Tore in sieben Testspielen zeigen deutlich wo der Schuh drückt. Viel Zeit um eine schlagkräftige Mannschaft auf den Platz zu bringen bleibt nicht, bereits in Runde zwei wartet mit Hartberg ein direkter Konkurrent um den Klassenerhalt.
Der Verein hat zwar bewusst den Weg mit jungen Spielern gewählt, der ein oder andere gestandene Profi würde der Mannschaft aber noch gut zu Gesicht stehen. Eine Verletzungsserie wie jene im Frühjahr, wäre mit diesem Kader nämlich nur schwer zu bewältigen. Um das Ziel Klassenerhalt zu erreichen wird Trainer Ernst Baumeister wohl einiges aus dem Hut zaubern müssen. Ein einstelliger Tabellenplatz im unteren Drittel wäre durchaus als Erfolg zu werten.

Die Transfers

Zugänge: Bjarne Thoelke (Hamburger SV), Sinan Bakis (Bursaspor), Sebastian Bauer (Ebreichsdorf), Marco Sahanek (FAC), Morten Hjulmand (FC Kopenhagen)

Abgänge: Thomas Ebner, Max Sax (Austria Wien), Markus Lackner, Lukas Grozurek (SK Sturm), Markus Wostry (Lask), Philipp Posch, Marcel Holzmann, Alexander Merkel, Dennis Verwüster (Ziel unbekannt), Manuel Maranda (Wacker Innsbruck), Macky Bagnack (Olimpija Ljubljana), Ione Cabrera (WSG Wattens)

Testspiele
Admira Wacker – FC Orenburg 0:1
Admira Wacker – FC Haladas 1:0
Admira Wacker – CSKA Moskau 1:1
ASK Ebreichsdorf – Admira Wacker 1:2
Traiskirchen – Admira Wacker 0:0
Admira Wacker – Rubin Kazan 0:1
Admira Wacker – Concordia Chiajna 0:1

Text: Werner Peutsch