VfB Stuttgart verlängert mit Trainer Matarazzo

via Sky Sport Austria

Der VfB Stuttgart hat kurz vor dem wichtigen Spiel gegen den Hamburger SV den Vertrag mit Trainer Pellegrino Matarazzo verlängert.

Pellegrino Matarazzo bleibt auch in Zukunft Trainer des VfB Stuttgart. Die Schwaben haben den Vertrag trotz aktueller sportlicher Misere bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Das gab der VfB am Mittwoch bekannt.

Stuttgart vor Schlüsselspiel

Stuttgart hatte zuletzt gegen Wehen Wiesbaden und gegen Holstein Kiel zwei Niederlagen in Folge kassiert. Am Donnerstag trifft der VfB auf den Hamburger SV (LIVE & EXKLUSIV auf Sky).

Matarazzo hatte den Trainerposten in Stuttgart erst Ende 2019 übernommen. Sein ursprünglicher Kontrakt lief bis 2021. Aktuell belegen die Schwaben in der 2. Bundesliga Rang drei.

do-28-5-stuttgart-hsv

Beitragsbild: DPA