Video: Erster EBEL-Aufreger der Saison – Fehervar mit Phantomtor

via Sky Sport Austria

Die Erste Bank Eishockey Liga hat nach acht gespielten Runden den ersten Aufreger der Saison erlebt. Bei der Begegnung zwischen Fehervar AV 19 und HC Orli Znojmo erzielten die Gastgeber zu Beginn des letzten Drittels den Treffer zum zwischenzeitlichen 3:2 – der Puck fand allerdings nie den Weg über die Torlinie.

Die Szene im Video

Video enthält Produktplatzierungen

Im Sky vorliegenden Videomaterial ist deutlich zu erkennen, dass die Scheibe von der Querlatte über das Tor abgelenkt wird, ehe dieses aus der Verankerung geworfen wird. Von der Liga gibt es zu dem Phantomtor bisweilen noch keine Stellungnahme. Anzunehmen ist, dass die Referees aufgrund mangelnder Perspektiven den Videobeweis nicht zu Rate ziehen konnten. Auch die nicht vorhandenen Proteste der Znojmo-Spieler dürften die Refs in ihrer Entscheidung bestärkt haben.

alle-sportnews-im-ueberblick