Video enthält Produktplatzierungen

Fink über Iniesta: “Ein Artist, kein Fußballer”

via Sky Sport Austria

Thorsten Fink ist seit Juni 2019 Trainer bei Vissel Kobe in Japan. Dort trainiert er einen der besten Spieler aller Zeiten: Andres Iniesta. Im Gespräch mit Sky-Reporter Johannes Brandl äußerte sich der Ex-Austria Wien-Trainer über den spanischen Welt- und Europameister.

Fink schwärmt vom früheren Mittelfeld-Motor des FC Barcelona. “Für mich ist das nicht nur einer der besten Fußballer, ich hab noch nie einen besseren gesehen. Ich habe auch 20 Jahre Fußball gespielt und bin jetzt 15 Jahre lang Trainer, aber mit so einem guten Spieler habe ich noch nie gearbeitet”, so Fink. “Das ist ein Artist, kein Fußballer. Was der am Ball kann (…), er übertrifft alles”, ergänzt der 52-jährige Deutsche.

Videopodcast #3: Thorsten Fink und das “Abenteuer” Vissel Kobe

Zudem sei der mittlerweile 35-Jährige Iniesta ein unglaublicher Leader und extrem trainingsfleißig. “Er nimmt sich nie wichtig und will stets ein Vorbild sein”, sagte Fink über seinen Mannschaftskapitän. Manchmal möchte Fink den Superstar etwas schonen und ihn früher vom Platz nehmen: “Da braucht man Fingerspitzengefühl.”

Trotz seines fortgeschrittenen Alters sei der mehrfache Champions-League-Sieger der zentrale Baustein der Mannschaft. “Ich muss ihm nicht sagen, wo er hinlaufen muss”, meinte Fink schmunzelnd.

Beitragsbild: Imago