VIDEO: Fognini verliert Schläger – und macht den Punkt

via Sky Sport Austria

Fabio Fognini hat wohl schon zu Beginn des ATP-Turniers in Rio für den Ballwechsel des Turniers gesorgt. Beim Aufschlag verliert der Italiener den Schläger, der Ball findet aber dennoch korrekt seinen Weg über das Netz. Fognini reagiert gedankenschnell und schnappt sich den Schläger aus der Luft, den Punkt kann der 30-Jährige dann sogar für sich entscheiden. Das Match gegen den Lokalmatador aus Brasilien, Thomaz Bellucci, konnte Fognini letztendlich mit 6:7 (5:7), 7:5, 6:2 gewinnen.

Video enthält Produktplatzierungen