VIDEO: „Fresh Prince“ Gebre Selassie kehrt nach Tschechien zurück

via Sky Sport Austria

Der „Fresh Prince“ kehrt als Routinier zurück: Ex-Bremen-Verteidiger Theodor Gebre Selassie wechselt nach neun Jahren in Deutschland zu seinem vorherigen Verein Slovan Liberec zurück – und wird mit einem kreativen Video als Neuzugang vorgestellt.

Als „The fresh Transfer of Liber-Air“ wandelt der 54-fache tschechische Teamspieler auf den Spuren von Will Smith in dessen langjähriger Sitcom und wird so bei seiner alten und neuen Heimat willkommen geheißen.

Gebre Selassie ist damit nach 198 Spielen für Werder zurück in Tschechien. Für den Tabellensechsten der letzten Saison war er bereits vier Jahre lang von 2008 bis 2012 aktiv. Den Verein verlassen wird hingegen Ex-Hartberg-Profi David Cancola, der in der vergangenen Spielzeit nur neunmal auflaufen durfte.

skyx-traumpass

(Red.)

Beitragsbild: Youtube / Slovan Liberec