VIDEO: Hartberg-Treffer gegen Rapid hätte nicht zählen dürfen

via Sky Sport Austria

Der TSV Hartberg und der SK Rapid Wien trennten sich in der 20. Runde mit einem 2:2-Unentschieden. Der Treffer von Felix Luckeneder zum zwischenzeitlichen 2:1 für die Hausherren hätte jedoch nicht zählen dürfen. Der Ball lag nämlich bei der Ausführung der Ecke durch Rejko Rep außerhalb der vorgesehenen Markierung.

Last-Minute-Treffer von Kara! Rapid rettet Punkt in Hartberg

26-02-cl-real-madrid-man-city