Video enthält Produktplatzierungen

VIDEO: High Five – die fünf schönsten Tore von Larry Kayode

via Sky Sport Austria

Die neue Saison der tipico Bundesliga nähert sich mit großen Schritten – und auch unsere Serie “High Five” ist bereits um einige Ausgaben reicher. Heute im Fokus: Der polarisierende Ex-Austria-Stürmer Larry Kayode.

Der nigerianische Offensivspieler wechselte im Sommer 2015 aus der israelischen Liga zur Austria und machte sich schnell einen Namen: Durch seine schnellen Antritte und seine wendige Spielweise entwickelte sich Kayode zu einem gefürchteten Spieler bei Konterangriffen und zeigte auch nach genauen Pässen in die Spitze sein Können. Insgesamt 37 Treffer in 85 Spielen erzielte der vierfache nigerianische Teamspieler.

Zwar spielte Kayode nur zwei Jahre bei der Austria, dennoch erlangte er bei den Fans der Wiener Kultstatus. Im Sommer 2017 folgte eine kuriose Verpflichtung von Manchester City, die ihn jedoch direkt zu Girona, einem weiteren Verein der City-Eigentümer, schickten. Schon ein halbes Jahr später heuerte er bei Shakhtar Donezk an, wo Kayode bis heute unter Vertrag steht.

VIDEO: High Five – die fünf schönsten Tore von Michael Liendl

06-09-formel-1-gp-von-italien