VIDEO-Highlights: Fulham verpasst Befreiungsschlag gegen Crystal Palace

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Der FC Fulham bleibt weiterhin am Tabellenende der Premier League. Das Schlusslicht unterlag im Londoner Stadtduell Crystal Palace daheim mit 1:2.

Jairo Riedewald brachte die Gäste früh in Führung (8.), Wilfired Zaha erhöhte in der 64. Minute auf 2:0. Fulham gelang nach einer Roten Karte in der Schlussphase nur noch der Ehrentreffer durch Tom Cairney (90+5.).  Während Fulham weiter auf den ersten PL-Saisonsieg wartet, rückt Crystal Palace vorübergehend auf Rang fünf vor.

VIDEO-Highlights: Fallrückzieher-Tor von Antonio! West Ham holt Punkt gegen City

so-25-10-premier-league

Beitragsbild: Getty Images.