VIDEO-Highlights: Leicester verpasst Sieg bei Crystal Palace

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Leicester City hat im Titelrennen der Premier League Punkte liegen lassen.

Die “Foxes”, bei denen Christian Fuchs 90 Minuten lang auf der Bank saß, mussten sich auswärts bei Crystal Palace mit einem 1:1 begnügen. Das Führungstor für Palace erzielte Wilfried Zaha (58.), Harvey Barnes (83.) glich für Leicester aus.

Everton gegen Manchester City wegen Corona-Fällen verschoben

(Red.)

Beitragsbild: Getty