Video enthält Produktplatzierungen

VIDEO-Highlights: West Ham kassiert Heimschlappe gegen Wolverhampton

via Sky Sport Austria

Die Wolverhampton Wanderers haben sich eindrucksvoll mit 2:0 bei West Ham United durchgesetzt. Raul Jimenenz erzielte das erste Tor der “Wolves” in der 73. Minute. Pedro Neto legte mit einem sehenswerten Treffer zum 2:0-Endstand nach.

West Ham liegt nach 30 Spielen auf dem 17. Tabellenplatz und müssen weiter um den Klassenerhalt bangen. Die Wolverhampton Wanders zogen mit Manchester United gleich und liegen gemeinsam mit den “Red Devils” auf Platz sechs.

(Red.)

Beitragsbild: Imago