Video enthält Produktplatzierungen

VIDEO: Kühbauer besorgt: “Es geht um die Gesundheit der Spieler”

via Sky Sport Austria

Der SK Rapid Wien ist am Dienstag in das Manschaftstraining eingestiegen. Rapid-Trainer Dietmar Kühbauer sprach im Sky-Interview über die Herausforderungen des Kleingruppentrainings, aber auch über die hohen Belastungen, die sich in den kommenden Monaten für die Spieler entwickeln könnten.

“Man muss an die Spieler denken. Wir haben ein Programm bis Ende Dezember, das ziemlich dicht gedrängt ist”, sagte Kühbauer hinsichtlich des engen Bundesliga-Terminplans. Der 49-Jährige sorgt sich außerdem um das Wohlbefinden seiner Mannschaft, denn ohne eine richtige Sommerpause können sich die Profis nicht richtig ausruhen. “Es geht um die Gesundheit der Spieler”, sagte Kühbauer.

VIDEO: Rapid wieder am Ball! So lief erstes Kleingruppentraining

Bis auf den nach seinem Kreuzbandriss rekonvaleszenten Phillipp Schobesberger stehen Kühbauer alle Akteure zur Verfügung. Auf weitere Verletzungen hofft der Coach der Rapidler nicht: “Es wäre hilfreich, wenn sich kein Spieler verletzen würde.”

sky-kombi-neu

(Red.)