VIDEO: Onguéné mit spektakulärem Fallrückzieher-Tor

via Sky Sport Austria

Wieder einmal darf sich der FC Red Bull Salzburg nach einem Spiel gegen den SV Mattersburg über drei Punkte freuen. Auch in der 13. Runde der Tipico Bundesliga wurde die Truppe von Marco Rose erst in der Nachspielzeit endgültig erlöst, wenngleich sie sich schon früher über das erste Tor freuen durfte.

In Minute 69 wurde das Ausharren der Salzburger Fans belohnt: Nach einem Eckball setzte Jérôme Onguéné zu einem Fallrückzieher an – und brachte die Kugel akrobatisch im Netz unter. Marko Kvasina konnte in der 87. Minute zwar noch den Ausgleich besorgen, Hannes Wolf machte in der zweiten Minute der Nachspielzeit dann aber den Deckel drauf.

Der Treffer von Jérôme Onguéné ist auf jeden Fall ein Kandidat für das Tor der Runde, vielleicht sogar des Monats.

Der Treffer im Video

Video enthält Produktplatzierungen

Sportnachrichten rund um die Uhr

Video enthält Produktplatzierungen