VIDEO: Pavlovic verschießt vom Punkt

via Sky Sport Austria

Der SK Rapid Wien durfte sich zum Auftakt der Qualifikationsgruppe über einen souveränen 3:0-Erfolg gegen den FC Flyeralarm Admira freuen. Christoph Knasmüllner, Philipp Schobesberger und Neuzugang Aliou Badji sorgten für die Treffer der Hütteldorfer.

Andrija Pavlovic konnte sich hingegen nicht in die Torschützenliste eintragen. Nach einem Foul an Thomas Murg im Strafraum der Südstädter übernahm der 25-Jährige Verantwortung, schoss die Kugel jedoch deutlich über den Kasten der Gäste.

Der verpatzte Elfer im Video

Video enthält Produktplatzierungen

Rapid startet mit Sieg gegen Admira in Qualifikationsgruppe

31-03-tipico-buli