VIDEO: Tag der Traumtore in Graz

via Sky Sport Austria

In der Partie WSG Tirol gegen Sturm Graz (JETZT live und exklusiv auf Sky Sport Austria 3 – streame das Spiel live mit dem SkyX-Traumpass) reihte sich in der ersten Spielhälfte ein Traumtor ans nächste.

WSG-Stürmer Nikolai Baden Frederiksen eröffnete die Tor-Show in Graz, als der den Ball per Freistoß herrlich über Sturm-Goalie Jörg Siebenhandl hinweg unter die Latte zirkelte.

Kurz darauf gab Sturms Jakob Jantscher die passende Antwort und brachte sein Team nach seinem zwischenzeitlichen 1:1 mit 2:1 in Führung – ebenfalls per Traum-Freistoß! Von der Strafraumgrenze hob der Angreifer die Kugel gefühlvoll über die WSG-Mauer unhaltbar zur 2:1-Führung ins Netz

Doch damit nicht genug der Traumtore in der Merkur Arena: Kurz darauf baute Stefan Hierländer mit einem sehenswerten Distanzschuss unter die Latte die Sturm-Führung auf 3:1 aus.

so-22-11-tipico-buli

Video: Grüll mit Traumfreistoß für Ried

Bereits am Samstag erzielt Ried-Angreifer ebenfalls mit einem Traum-Freistoß aus 30 Metern den 2:0-Endstand bei der Admira.

“Verheerend” – Tatar und Herzog über Stöger-Aus bei der Austria