Videopodcast #3: Thorsten Fink und das “Abenteuer” Vissel Kobe

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Thorsten Fink ist seit Juni 2019 Trainer bei Vissel Kobe in Japan. In bisher 30 Spielen hat der Ex-Austria Wien-Trainer mit seiner Mannschaft einen starken Punkteschnitt von 2,03 geholt. Auch zwei Titel konnte Fink in Japan schon gewinnen. Vissel Kobe sicherte sich den japanische Cup und auch den Supercup, außerdem spielt Kobe in der asiatischen Champions League.

Im Videopodcast mit Sky-Reporter Johannes Brandl äußerte sich der 52-jährige Deutsche u.a. über die Lage rund um das Coronavirus in Japan, die Unterbrechung der Liga, Kobe-Spieler Andres Iniesta und seinen Kontakt nach Österreich.

Weitere Videopodcasts:

VIDEO: “Corona-Talk” mit Josef Penninger und Franz Schellhorn

kombi-sky-startseite