SEVILLE, SPAIN - NOVEMBER 20:  Head Coach of Sevilla FC Eduardo Berizzo attends the press conference prior to their Champions League match against Liverpool FC at the Sevilla FC training ground on November 20, 2017 in Seville, Spain.  (Photo by Aitor Alcalde/Getty Images)

Vier Wochen nach Krebs-OP: Sevilla entlässt Trainer Berizzo

via Sky Sport Austria

Der spanische Fußball-Erstligist FC Sevilla hat sich von seinem an Prostatakrebs erkrankten Trainer Eduardo Berizzo getrennt. Dies gab der Klub am Freitag bekannt und begründete diesen Schritt mit den schlechten Ergebnissen der vergangenen Wochen. Der Argentinier Berizzo war erst Ende November erfolgreich operiert worden und in der vergangenen Woche auf die Trainerbank zurückgekehrt. Wer die Nachfolge des 48-Jährigen antritt, ist noch offen.

Sevilla war unter Berizzo stark in die Saison gestartet. Zuletzt gab es aber drei Spiele ohne Sieg mit Niederlagen gegen Real Madrid (0:5) und Real Sociedad (1:3). Am 22. November hatte der Klub die Erkrankung Berizzos öffentlich gemacht.

Beitragsbild: Getty Images

SID ak aa jg