Voller Einsatz im Abstiegskampf

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Zwei Runden sind noch zu spielen in der tipico Bundesliga. Im Kampf gegen den Abstieg sind vier Vereine im Spiel. Für WSG Tirol könnte in der 31. Runde die Rückkehr in die 2. Liga Realität werden.

Die Szenarien im Abstiegskampf:

SKN St. Pölten (19 Punkte, 34:65):

– hat mit einem Sieg oder einem Unentschieden bei der Admira den Klassenerhalt fixiert

– hat unabhängig vom Resultat bei der Admira den Klassenerhalt fixiert, sollte die WSG Tirol in Mattersburg verlieren

SV Mattersburg (18 Punkte, 35:62/wird bei Punktegleichheit zurückgereiht):

– hat mit einem Heimsieg gegen die WSG Tirol den Klassenerhalt fixiert

– hat mit einem Unentschieden gegen die WSG Tirol den Klassenerhalt fixiert, sollte die Admira gegen St. Pölten nicht gewinnen

FC Flyeralarm Admira (17 Punkte, 29:54):

– hat mit einem Sieg gegen St. Pölten den Klassenhalt fixiert, sollte die WSG Tirol in Mattersburg nicht gewinnen

WSG Tirol (15 Punkte, 33:62):

– muss bei einer Niederlage in Mattersburg absteigen, sollte die Admira gegen St. Pölten gewinnen

(Red./APA)

di-30-6-tipico-bundesliga-qualigruppe