VOTING: Zwei strittige Szenen bei Rapid vs. Hartberg! Wie hättet ihr entschieden?

via Sky Sport Austria

Zwei strittige Szenen beim Spiel von Rapid gegen Hartberg (0:2) sorgen im Nachgang für Diskussionen. Wie hättet ihr bei beiden Szenen entschieden? Stimmt weiter unten im Voting ab!

Szene 1: Nach einem harten Foul von Hartberg-Profi David Stec an Rapids Lion Schuster zeigt Schiedsrichter Manuel Schüttengruber “nur” Gelb. Der Videoassistent greift in dieser Szene nicht ein, sodass Stec trotz des harten Einsteigens mit offener Sohle weiterspielen darf.

Szene 2: Bei der zweiten strittigen Szene lässt Schüttengruber ein Handspiel von Kevin Wimmer zunächst ungeahndet, ehe sich der VAR einschaltet. Nach Ansicht der Bilder an der Seitenlinie ändert der Unparteiische seine Entscheidung und zeigt auf den Punkt.

Szene 1: Foul von Stec an Schuster – Gelb oder Rot?


Szene 2: Handspiel von Wimmer – Elfmeter oder nicht?


Zweimal Tadic! Hartberg schockt Rapid zum Auftakt