GEPA-03081379037 - INNSBRUCK,AUSTRIA,03.AUG.13 - FUSSBALL - tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile, FC Wacker Innsbruck vs Red Bull Salzburg. Bild zeigt Praesident Josef Gunsch und Kaspar Plattner (Wacker). Foto: GEPA pictures/ Amir Beganovic

Wackers neuer Präsident: “Kein Sportdirektor für Kirchler”

via Sky Sport Austria

Der neue Präsident des spricht in der Pause des Heimspiels gegen Red Bull Salzburg mit Sky Sport Austria.

(Präsident ):

“Wir haben den Verein in den letzten acht Wochen intensiv geprüft und Wacker hat Riesenpotenzial. Mit Roli Kirchler haben wir einen Mann, der den Weg voll mitgeht.  kann die Mannschaft gut motivieren, wie man auch heute sieht.“

…zur finanziellen Situation: “Wir haben alles geprüft und in der Zukunft sehr viel zu tun. An allen Ecken und Enden wartet Arbeit auf uns. Es heißt Ärmel hochkrempeln und das werden wir in den nächsten Jahren machen. Der wirtschaftliche Erfolg steht für das Präsidium vor dem sportlichen Erfolg. Wir wollen aber nichts mit dem Abstieg zu tun haben und in einer nächsten Phase um die Europacup-Plätze mitspielen. In den ersten zwei, drei Jahren wollen wir wirtschaftlich stabil sein.“

…zu einer möglichen Verpflichtung eines Sportdirektors: “Derzeit wird es keine Unterstützung für Roli durch einen Sportdirektor geben. Es gibt aber ein Gremium, das ihn unterstützen wird und langfristig wird es aber wieder einen Sportdirektor am Tivoli geben.“