Watford setzt sich im Kellerduell gegen Aston Villa durch

via Sky Sport Austria

Der FC Watford konnte in der 20. Runde seinen Aufwärtstrend in der Premier League fortsetzen. Nach vier Punkten aus den letzten beiden Spielen konnten die “Hornets” einen wichtigen 3:0-Erfolg über Aston Villa feiern. Damit verkürzte Watford den Rückstand auf den Tabellen-18. Aston Villa auf zwei Punkte.

Auf den Nichtabstiegsplatz fehlen nur noch drei Punkte. Die Tore für die Hausherren erzielten Troy Deeney (42., 67./Elfer) und Ismaila Sarr (71.). Die Gastgeber mussten ab der 57. Spielminute in Unterzahl spielen. Rechtsverteidiger Mariappa musste mit Gelb-Rot frühzeitig unter die Dusche.

29-12-skypl-arsenal-vs-chelsea

Bild: Getty Images