LIVERPOOL,ENGLAND,11.DEC.18 - SOCCER - UEFA Champions League, group stage, Liverpool FC vs SSC Napoli. Image shows the rejoicing of Mohamed Salah (Liverpool). Photo: GEPA pictures/ AMA sports/ Matthew Ashton - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY

Wegen Dabbur: Salah droht angeblich mit Abschied aus Liverpool

via Sky Sport Austria

Ein durchaus kurioses Gerücht aus Israel macht derzeit die Runde. Laut einem Bericht der “Jerusalem Post” soll Liverpool-Star Mohamed Salah mit dem Abschied drohen, sollten die “Reds” Salzburgs israelischen Stürmer Munas Dabbur verpflichten.

Aus dem Umfeld des ägyptischen Spielers wird diese Meldung jedoch dementiert. Wen Liverpool unter Vertrag nehme, sei nicht seine Angelegenheit, heißt es.

2013 sorgte Salah in der Champions-League-Qualifikation zwischen Dabburs Ex-Verein Maccabi Tel Aviv und seinem damaligen Klub FC Basel für Aufregung. Im Hinspiel verweigerte er den israelischen Spielern den Handschlag. Im Rückspiel streckte er jedem Gegenspieler nur die Faust entgegen.

Beim Tabellenführer der Premier League stehen mit Sadio Mane und Naby Keita bereits zwei ehemalige Salzburg-Spieler unter Vertrag. Laut Medienberichten soll das Team von Jürgen Klopp nun auch an der Verpflichtung von Dabbur interessiert sein. Die festgeschriebene Ablösesumme für den 26-Jährigen soll bei 22 Millionen Euro liegen.

Liverpool angeblich an Salzburg-Angreifer interessiert

Artikelbild: GEPA