Weissenböck: “Das Momentum spricht für uns”

via Sky Sport Austria

Seitdem Thomas Weissenböck bei der SV Ried den Trainerposten übernommen hat, geht es bei den Innviertlern wieder bergauf.

Mit vier Siegen aus den letzten vier Spielen, konnte man sich auch im Rennen um den Auftsieg wieder zurückmelden. Aktuell liegt der Aufstiegsfavorit mit drei Punkten Vorsprung vor dem SC Wiener Neustadt auf dem dritten Rang, der ein Relegationsduell mit dem Absteiger aus der tipico Bundesliga bedeuten würde. Nach dem Arbeitssieg im Derby gegen Blau Weiß Linz stand der Erfolgstrainer im Sky Interview Rede und Antwort und sieht die Siegesserie als Möglichkeit in der Tabelle noch weiter nach oben zu klettern.

Weissenböck: “Das Momentum spricht für uns”