Wels siegt – Gunners vierte Niederlage in Folge

via Sky Sport Austria

Der WBC Raiffeisen Wels lässt Oberwart keine Chance und fügt den Gunners somit die vierte Niederlage in Folge zu.

Wien (APA) – Die Swans Gmunden haben am Sonntag den Schlager der 24. Runde in der Basketball-Herren-Bundesliga daheim gegen Leader BC Vienna 87:83 gewonnen. Die Oberösterreicher gaben die gesamte Partie über den Ton an, lagen bereits mit 14 Punkten Vorsprung in Front. Gmunden fehlen nun nur noch zwei Zähler auf Vienna. Meister Güsssing liegt nach dem 79:72 vom Dienstag gegen Fürstenfeld vier Zähler zurück.

Rang vier belegt nach einem 90:81-Erfolg in Oberwart der WBC Wels. Bei ihrem ersten Auswärtssieg seit zwei Monaten waren die Welser in der 34. Minute schon mit 81:64 vorangelegen, drei Minuten vor dem Ende war es jedoch nur noch ein Bonus von fünf Zählern. Das Finish gehörte allerdings wieder eher den Gästen.

Die fünftplatzierten Kapfenberger mussten sich in Traiskirchen 72:77 geschlagen geben. UBSC Graz bezog mit einem Heim-74:87 gegen Klosterneuburg seine bereits 22. Saison-Niederlage. 24 Runden sind gespielt, also exakt zwei Drittel des Grunddurchgangs.