RIO DE JANEIRO,BRAZIL,17.FEB.16 - TENNIS - ATP World Tour, Rio Open. Image shows Dominic Thiem (AUT). Photo: GEPA pictures/ Fotoarena/ Celso Pupo - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY

Weltrangliste: Thiem rutscht auf Platz zehn ab

via Sky Sport Austria

Wien/London (APA/Reuters) – Dominic Thiem hat in der aktuellen Tennis-Weltrangliste vom Montag einen Platz verloren und ist nun Zehnter. Der Niederösterreicher musste beim Masters-Turnier in Toronto in der ersten Runde aufgeben, dazu fiel sein Turniersieg von Gstaad 2015 aus der Wertung.

Novak Djokovic baute seinen Vorsprung an der Spitze mit dem Turniersieg in Toronto aus. Stan Wawrinka überholte durch seinen Halbfinaleinzug Rafael Nadal und ist neuer Vierter. Bei den Damen ist Serena Williams unverändert Nummer eins. Die Rumänin Simona Halep sprang durch den Sieg beim WTA-Premier-Turnier in Montreal auf Rang drei. Tamira Paszek liegt als beste Österreicherin auf dem 105. Platz.

Tennis-Weltranglisten vom Montag (1. August):

          HERREN:
  1.   (1) Novak Djokovic (SRB)       16.040 Punkte
  2.   (2) Andy Murray (GBR)          10.065
  3.   (3) Roger Federer (SUI)         5.945
  4.   (5) Stan Wawrinka (SUI)         5.035
  5.   (4) Rafael Nadal (ESP)          4.940
  6.   (6) Kei Nishikori (JPN)         4.845
  7.   (7) Milos Raonic (CAN)          4.465
  8.   (8) Tomas Berdych (CZE)         3.660
  9.  (10) Jo-Wilfried Tsonga (FRA)    2.995
 10.   (9) Dominic Thiem (AUT)         2.865
           Weiter:
 90. (107) Gerald Melzer (AUT)           659
204. (198) Dennis Novak (AUT)            270
239. (236) Andreas Haider-Maurer (AUT)   228
272. (269) Bastian Trinker (AUT)         185

ATP-Race (Top 8 für Tour-Finale qualifiziert): 1. Djokovic 9.040
Punkte - 2. Murray 7.225 - 3. Raonic 4.015 - 4. Nishikori 3.505 - 5.
Nadal 2.930 - 6. Thiem 2.845 - 7. Wawrinka 2.730 - 8. Gael Monfils
(FRA) 2.545 - 9. Berdych 2.440



            starter-sport-beitrag