SALZBURG,AUSTRIA,02.DEC.18 - SOCCER - tipico Bundesliga, Red Bull Salzburg vs SCR Altach. Image shows head coach Werner Grabherr (Altach). Photo: GEPA pictures/ Florian Ertl

Werner Grabherr wird ab Sommer Sportlicher Leiter beim SCR Altach

via Sky Sport Austria

Der  SCR Altach präsentiert Werner Grabherr als neuen Sportlichen Leiter mit Saisonbeginn 2021/22. Grabherr war bereits zwischen 2012 und 2019 sieben Jahre lang für den SCRA tätig und kehrt nun in neuer Funktion nach Altach zurück.

Werner Grabherr übernimmt zum 1. Juni 2021 die Verantwortung für die sportliche Leitung des SCR Altach. Der 35-Jährige, der früher schon stark in die Organisation und Professionalisierung des Bereichs eingebunden war, soll unter anderem das Scouting weiterentwickeln und die Rahmenbedingungen schaffen, um in Altach erfolgreichen Fußball zu spielen.

sa-21-11-tipico-buli-mit-rbs-stu

Grabherr bekleidete in der Vergangenheit den Posten des Marketingleiters (2012 – 2018) sowie des Cheftrainers (2018/19) in Altach. Zusätzlich war er in verschiedensten Positionen im Trainerteam der Juniors und der 1. Mannschaft tätig.

Der Riefensberger ist Inhaber der UEFA Pro Lizenz und hat ein Studium der Betriebswirtschaftslehre absolviert. Aktuell ist Grabherr im Olympiazentrum Vorarlberg in der Fachverbandsunterstützung tätig.

Christoph Längle, Geschäftsführer: „Wir haben ein klares Profilbild für die Position des sportlich Verantwortlichen erstellt. Werner bringt vielfältige Kompetenzen für diese Position mit und ist im Herzen ein SCRA’ler. Er hat die höchste Trainerausbildung und ein Hochschulstudium als Betriebswirt absolviert. Mit seinen Fähigkeiten, seinem Fleiß und seinem Blick aufs Ganze wird er maßgeblich zur Weiterentwicklung des SCR Altach beitragen.“

Peter Pfanner, Präsident: „Es freut uns, einen jungen Vorarlberger für die wichtige Aufgabe des Sportlichen Leiters präsentieren zu können. Werner Grabherr hat in Altach zwischen 2012 und 2019 vieles bewegen können und ist dem Verein immer verbunden geblieben. Gemeinsam mit Damir Canadi wird er die Kaderzusammenstellung gestalten und die Verantwortung im sportlichen Bereich übernehmen.“ 

so-22-11-tipico-buli

Werner Grabherr, zukünftiger Sportlicher Leiter: „Ich freue mich darauf, in neuer Position zum SCR Altach zurückzukehren und zukünftig wieder für den Club aktiv zu werden. Ich konnte nach der intensiven Zeit in Altach sehr viel Kraft tanken, mich persönlich weiterentwickeln und neu ausrichten. Ich sehe im SCR Altach nach wie vor viel Entwicklungspotential, welches ich mit dem ganzen Team im sportlichen Bereich weiter ausschöpfen möchte, um die Zukunft gestalten und an vergangene Erfolge anschließen zu können.“

Quelle: SCR Altach / Bild: GEPA