Wiener Austria gewinnt Testspiel bei der Vienna

via Sky Sport Austria

Die Wiener Austria trat nur 24 Stunden nach dem 2:2-Remis gegen Red Bull Salzburg in der Tipico Bundesliga zu einem Testspiel beim First Vienna FC an. Der Bundesligist setzte sich gegen den Wiener Stadtligisten mit 3:1 (1:0) durch.

Trainer Christian Ilzer gab den Spielern, die zuletzt wenig gespielt haben, eine Möglichkeit Spielpraxis zu sammeln. Maximilian Sax brachte die “Veilchen” per Elfmeter (13.) mit 1:0 in Führung. Nach der Pause konnte Caner Cavlan mit einem Doppelpack (53., 88.) mit einem Doppelpack auf sich aufmerksam machen. Das Tor zum zwischenzeitlichen 1:2 für die Hausherren erzielte Patrizio.

25-02-cl-dienstag-konferenz-mit-napoli-barca

FK Austria Wien – Aufstellung

1. Hälfte: Gindl; Zwierschitz, Handl, Jarjue, Martschinko; Ebner, Jeggo; Sax, Prokop, Wimmer; Mester.

2. Hälfte: Gindl (60., Bayram); Zwierschitz, Meisl, Gassmann, Martschinko; Ebner (60., Demaku), Jeggo (60., Hahn); Sax (60., Perdomo), Prokop, Cavlan; Wimmer (60., Pross).

Tore: Patrizio (66.); Sax (13./Elfmeter), Cavlan (53., 88.).

Bild: FK Austria Wien