Wiener Neustadt verpflichtet Alexander Gründler

via Sky Sport Austria

Der Sky Go Erste Liga-Klub SC Wiener Neustadt holt Offensivspieler Alexander Gründler vom FC Wacker Innsbruck. Der 23-jährige Tiroler brachte es in der letzten Spielzeit in 21 Einsätzen auf ein Tor und einen Assist.

Für den SC Wiener Neustadt ist es der bereits siebente Neuzugang in diesem Sommer. Zuvor wurden bereits Alberto Prada (Ried), Fabian Miesenböck (LASK), Stefan Hager (LASK), Philipp Seidl, Ivan Ljubic (Sturm Graz) und Dominik Braunsteiner (SC Wiener Viktoria) verpflichtet.

Medienmitteilung SC Wiener Neustadt

Die nächste Personalie im Kader des SC Wiener Neustadt für 2017/2018 wurde fixiert. Alexander Gründler wird die Offensive der Blau-Weißen in der kommenden Saison verstärken. Der 23-jährige Tiroler durchlief die Akademie Tirol und war seit 2011 beim FC Wacker Innsbruck tätig. Dort konnte er nicht nur viel Erfahrung in der Sky Go Erste Liga sammeln, sondern kam auch in der höchsten Spielklasse zu seinen Einsätzen.

Andreas Schicker: „Es freut mich, dass wir mit Alexander Gründler einen universell einsetzbaren Offensivspieler verpflichten konnten. Er spielte mit unserem Co-Trainer Peter Hlinka gemeinsam bei Wacker Innsbruck und ich bin mir sicher, dass er perfekt in unsere junge Mannschaft passt und uns viel Freude in der nächsten Saison bereiten wird.“

Bild: GEPA