Video enthält Produktplatzierungen

“Will ihn bis morgen nicht sehen”: Niederlage für Robert Ljubicic im Bruder-Duell

via Sky Sport Austria

Das Bruderduell geht an Dejan Ljubicic: Der Rapid-Kapitän darf in St. Pölten über einen 2:1-Sieg jubeln. Sein Bruder Robert ließ im Sky-Interview die knappe SKN-Niederlage Revue passieren.

“Ich glaube wir hätten uns wenigstens einen Punkt verdient, richtig schade”, resümierte der Mittelfeldspieler von St. Pölten.

Die ein oder andere Spitze wird der jüngere der zwei Brüder nun aushalten müssen: “Ich will ihn bis morgen noch nicht sehen, ein bisschen “Häkeln” wird er mich.”

Rapid gewinnt nach Rückstand in St. Pölten

so-27-09-tipico-buli