Wir gehen in die Verlängerung! Sky Österreich sichert sich ab der Saison 2022/23 für vier weitere Jahre die Exklusivrechte an der Österreichischen Fußball-Bundesliga

via Sky Sport Austria
  • Damit zeigt Sky die höchste Spielklasse bis inklusive der Saison 2025/26 live und exklusiv über alle Verbreitungswege
  • Die Vereinbarung beinhaltet alle 195 Partien pro Saison – sowohl als Einzelspiele als auch in der Original Sky Konferenz
  • Sky sichert sich gleichzeitig die Rechte an der Produktion des TV-Signals
  • Neal O‘Rourke: „Mit der neuen Vereinbarung für die ADMIRAL Bundesliga bis inklusive der Saison 2025/26 festigt Sky zusammen mit dem Erwerb der kompletten Rechte an den UEFA Klub-Wettbewerben ab der Saison 2021/22, der Verlängerung der Premier League sowie mit dem Großteil der Spiele in der Deutschen Bundesliga seinen Status als uneingeschränkte Heimat des Fußballs in Österreich. Alles einfach an einem Ort.“

Sky Österreich hat sich weltweit die exklusiven Verwertungsrechte an der Österreichischen Bundesliga für die Saisonen ab 2022/23 bis einschließlich 2025/26 gesichert. In diesem Zeitraum wird Sky alle Spiele über alle Verbreitungswege (Satellit, Kabel, IPTV, Web und Mobilfunk) live und exklusiv übertragen. Sky hat sich gleichzeitig die getrennt ausgeschriebenen Rechte für die Produktion des TV-Signals der Bundesliga gesichert.

Damit sind die Live-Übertragungen auch in Zukunft sowohl im klassischen Sky Abonnement als Bestandteil des Sky Sport-Pakets für Sky Q Kunden als auch mit dem Streamingdienst Sky X empfangbar sowie Highlights auf skysportaustria.at. Darüber hinaus sind die Live-Übertragungen in zahlreichen Sky Sportsbars und Sky Hotels in ganz Österreich zu sehen. Insgesamt umfasst die neue Vereinbarung alle 195 Spiele der Zwölfer-Liga ab der Saison 2022/23 live und in HD, wahlweise als Einzelspiele und in der Original Sky Konferenz.

Neal O’Rourke, Geschäftsführer Sky Österreich: „Mit der neuen Vereinbarung für die ADMIRAL Bundesliga bis inklusive der Saison 2025/26 festigt Sky zusammen mit dem Erwerb der kompletten Rechte an den UEFA Klub-Wettbewerben ab der Saison 2021/22, der Verlängerung der Premier League sowie mit dem Großteil der Spiele in der Deutschen Bundesliga seinen Status als uneingeschränkte Heimat des Fußballs in Österreich. Alles einfach an einem Ort.“

Im Bild v.l.n.r.: Uwe König (Vice President Editorial Sports), Constanze Weiss (Moderatorin), Johannes Brandl (Moderator), Alfred Tatar (Experte), Marc Janko (Experte), Martin Stranzl (Experte), Klaus Schmidt (Analyse-Experte), Kimberly Budinsky (Moderatorin) und Lothar Matthäus (Experte).

Christian Ebenbauer, Bundesliga-Vorstandsvorsitzender: „Wir freuen uns, die sehr gute und langjährige Kooperation mit Sky fortzusetzen. Gerade in den letzten eineinhalb Jahren hat man gesehen, wie wichtig es ist, gut funktionierende und verlässliche Partnerschaften zu haben, zu pflegen und weiterzuentwickeln. In diesem Sinne freuen wir uns mit Blick auf die Saisonen ab 2022/23, dass die Bundesliga von Sky in gewohnt hoher Qualität in Szene gesetzt werden wird.”

Sky – die Heimat des Fußballs
Mit Sky sehen Fußballfans in Österreich alle 195 Spiele der Österreichischen Bundesliga live & exklusiv. Dazu überträgt Sky ab der kommenden Saison alle 420 Begegnungen der UEFA Champions League, UEFA Europa League sowie der neuen UEFA Europa Conference League, insgesamt 511 Spiele der Deutschen Bundesliga inklusive aller Partien der 2. Deutschen Bundesliga mit zahlreichen österreichischen Legionären sowie den DFB Pokal und mindestens 232 Spiele der Premier League live & exklusiv.