South Korea v UAE - AFC Asian Qualifiers Nov 11, 2021-Goyang, South Korea-Hwang Hee Chan of South Korea and Ali Hassan Alblooshi of UAE action during an AFC ASIAN QUALIFIERS Road to Qatar Final Round KOR V UAE match at Sports complex in Goyang, South Korea. Seoul GYEONGGI South Korea PUBLICATIONxNOTxINxFRA Copyright: xSeung-ilxRyux ryu-afcasian211111_npvD0

WM-Quali: Südkorea & Japan siegen mit Ex-Bundesliga-Profis

via Sky Sport Austria

Die südkoreanische Fußball-Nationalmannschaft hat den vierten Sieg in der WM-Qualifikation geholt.

Der Mainzer Jae-Sung Lee (33.) und der Freiburger Woo-Yeong Jeong (79.) trafen beim 3:0 (1:0)-Erfolg am Dienstag gegen den Irak für die Gäste. Südkorea steht damit nach sechs Spielen mit 14 Punkten auf dem zweiten Platz in der Gruppe A. Der ehemalige Bundesligaprofi Heung-Min Son erzielte den dritten Treffer per Elfmeter (74.), Ex-Salzburg-Profi Hee-Chan Hwang wirkte bis zur 82. Minute mit.

Auch Japan feierte seinen vierten Sieg und sprang in der Gruppe B auf den zweiten Platz. Die Japaner setzten sich im Oman mit 1:0 (0:0) durch und haben nun zwölf Punkte auf dem Konto. Junya Ito (KRC Genk) erzielte in der 81. Minute den entscheidenden Treffer. In Wataru Endo (VfB Stuttgart) und Ao Tanaka (Fortuna Düsseldorf) stand je ein Profi aus der Bundesliga sowie der Zweiten Liga in der Startelf der Gäste. Bis zur 62. Minute dabei war der ehemalige Salzburg-Offensivspieler Takumi Minamino, der einstige Horn-Goalie Shuichi Gonda sicherte den Zu-Null-Sieg.

In zwei Sechsergruppen lösen nur die ersten beiden jeder Staffel direkt das Ticket für die WM 2022 in Katar. Die beiden Drittplatzierten spielen untereinander den Teilnehmer für das interkontinentale Play-off aus, in dem es um einen weiteren WM-Startplatz geht.

skyx-traumpass

(SID).

Beitragsbild: Imago.