WOLFSBURG, GERMANY - NOVEMBER 08: Wout Weghorst of VfL Wolfsburg is congratualted after scoring the second goal during the Bundesliga match between VfL Wolfsburg and TSG Hoffenheim at Volkswagen Arena on November 08, 2020 in Wolfsburg, Germany. Sporting stadiums around Germany remain under strict restrictions due to the Coronavirus Pandemic as Government social distancing laws prohibit fans inside venues resulting in games being played behind closed doors. (Photo by Focke Strangmann - Pool/Getty Images)

Wolfsburg holt Zittersieg gegen Hoffenheim – Wirbel um Glasner

via Sky Sport Austria

Die Remis-Spezialisten des VfL Wolfsburg von Trainer Oliver Glasner haben in der siebenten Runde der deutschen Fußball-Bundesliga den zweiten Saisonsieg gefeiert.

Mit dem verdienten 2:1 (2:0) gegen Hoffenheim hat die weiter ungeschlagene Mannschaft von Xaver Schlager nunmehr elf Punkte auf dem Konto. Renato Steffen (6.) und Wout Weghorst (26.) trafen am Sonntag für die Niedersachsen, den Gästen glückte durch Sargis Adamyan nur noch der Anschlusstreffer (87.). VfL-Keeper Koen Casteels parierte in der vierten Minute der Nachspielzeit einen Handelfmeter von Salzburgs ehemaligem Goalgetter Munas Dabbur.

Wolfsburg Trainer Glasner zur Transferpolitik des VfL

Hoffenheim, das in der Europa League zuletzt drei Siege feierte, holte in der Liga dagegen nur einen Punkt aus fünf Spielen. Christoph Baumgartner war für 1899 über die volle Zeit im Einsatz, Florian Grillitsch bis zur 59. Minute, Stefan Posch fehlte verletzt.

Wolfsburgs Trainer Oliver Glasner kündigte nach dem 2:1-Sieg über Hoffenheim am Sonntag ein Gespräch mit Sportchef Jörg Schmadtke an. “Wir werden jetzt die Länderspiel-Pause nutzen, um uns noch einmal zusammenzusetzen und die Sache zu besprechen”, sagte der Oberösterreicher am Sonntag bei der Pressekonferenz zum 2:1-Sieg des VfL gegen 1899 Hoffenheim. An einen Rücktritt denke er nicht.

Mit einer Trennung seitens des Vereins rechnet er ebenso wenig: “Ich kann versprechen, dass wir weiter alles gemeinsam für den Erfolg des VfL tun werden.”

skyx-traumpass

(APA)

Bild: Getty