Wr. Neustadt gewinnt gegen Kapfenberg

via Sky Sport Austria

APA – Wiener Neustadt glückte gegen Kapfenberg nach acht sieglosen Partien hintereinander endlich ein Befreiungsschlag. Die Niederösterreicher führten dabei durch Tore von Mario Stefel (84.) und Sandro Djuric (93.) erst spät die Entscheidung herbei. Den Führungstreffer von Markus Rusek (21.) hatte Kapfenbergs Jewgen Budnik (67.) zwischenzeitlich ausgeglichen. Die Obersteirer sind damit von den Wienern gern gesehen, gegen sie konnten drei Saisonduelle gewonnen und auch der zuvor letzte Sieg am 25. November 2016 in Kapfenberg (3:0) gefeiert werden.

Stefel mit dem 2:1 Führungstreffer für Wr. Neustadt


Ibrakovic: “Schiedsrichter war im weißen Trikot”

Wagner: “Für mich zählt nur der Sieg”

 

 

  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel

  • Spielplan

  • Tabelle