WSG-Neuzugang Vrioni trifft bei Debüt doppelt – Austria gewinnt Testspiel

via Sky Sport Austria

Zwei Teams der Admiral Bundesliga verzeichnen gelungene Testspielergebnisse: Während die WSG Tirol dem polnischen Gegner Rakow Czestochowa ein Remis abringt, besiegt der FK Austria Wien den bosnischen Erstligisten Tuzla City.

Beim torreichen 3:3-Unentschieden trifft Neuzugang und Juventus-Leihgabe Giacomo Vrioni beim Debüt gleich doppelt, den dritten WSG-Treffer gegen den Europacup-Teilnehmer erzielte Markus Wallner.

Die Austria bezwang ihren heutigen Gegner mit einem 2:1-Sieg. Benedikt Pichler sowie Neo-FAK-Profi Manfred Fischer bescherten der Austria rund eine Woche vor dem Pflichtspielauftakt im ÖFB-Cup einen Erfolg.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von FK Austria Wien (@fkaustriawien)

Ergebnisse von Fußball-Testspielen vom Mittwoch:

Austria Wien – Tusla City FC (BIH) 2:1 (2:0). Austria-Tore: Pichler (3.), Fischer (22.)

WSG Tirol – Rakow Czestochowa (POL) 3:3 (2:0). WSG-Tore: Vrioni (20., 26.), Wallner (59.)

Rapid verpasst Testspielsieg gegen St. Pölten

skyx-traumpass

(Red.)

Beitragsbild: GEPA.