Zenit St. Petersburg im Achtelfinale

via Sky Sport HD

Zenit St. Petersburg – PSV Eindhoven

3:0 (1:0)

Tore: 1:0 Rondon (29.), 2:0 Hulk (48.), 3:0 Rondon (67.)

Besonderes Vorkommnis: Lodygin (St. Petersburg) hält Foulelfmeter von De Jong (61.)

(Hinspiel 1:0; damit ST. PETERSBURG im Achtelfinale)