Zidane nach Clasico-Sieg: “Es war keine einfache Woche”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Fußball-Trainer Zinedine Zidane hat nach dem 2:0 im “Clasico” gegen den FC Barcelona die Bedeutung des Heimsieges für Real Madrid betont. “Diese drei Punkte sind sehr wichtig, weil es eine schwierige Woche war und wir heute die Chance hatten, das zu verändern”, gab der Franzose am späten Sonntagabend zu Protokoll. “Wir haben aber noch einen langen Weg vor uns und müssen so weitermachen.”

Vier Tage zuvor hatten die “Königlichen” ihr Heimspiel in der Champions League trotz einer Führung gegen Manchester City noch 1:2 verloren und müssen nun um den Einzug ins Viertelfinale bangen. Das Rückspiel findet am 17. März (ab 19:30 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport Austria 1 HD – mit Sky X kannst du die Champions League live streamen – monatlich kündbar) beim englischen Meister statt.

di-03-03-dfb-pokal

Zidane lobte nach dem Sieg gegen Barcelona besonders Tormann Thibaut Courtois für dessen starke Leistung. “Er hatte heute große Paraden und hat uns im Spiel gehalten”, sagte der 47-Jährige. “Er macht es seit einiger Zeit gut, und mit ihm im Tor sind wir alle etwas ruhiger.”

Barca-Trainer Setien: “Meisterschaft ist noch lange”

Video enthält Produktplatzierungen

Durch den Erfolg im 180. Clasico eroberte der spanische Rekordmeister wieder die Tabellenspitze und liegt nun einen Zähler vor Titelverteidiger “Barca”. Vinicius Junior brachte Real in der 71. Minute in Führung, “Joker” Mariano machte in der Nachspielzeit alles klar (92.). “Er hatte noch nicht so viele Minuten und sein Tor hat mich umgehauen”, meinte Zidane zum ersten Liga-Saisoneinsatz des 26-jährigen Stürmers.

Real Madrid siegt im El Clasico

(APA)

Alle Sport-News des Tages