Zidane-Sohn Enzo wechselt zu Alaves

via Sky Sport Austria

Madrid (APA/Reuters) – Der 22-jährige Enzo Zidane ist von Real Madrid zu Deportivo Alaves gewechselt. Der älteste Sohn des ehemaligen Fußball-Stars und aktuellen Real-Trainers Zinedine Zidane unterschrieb einen Dreijahresvertrag für den spanischen Erstligisten.

Ende November traf Zidane junior im Cup bei seinem Debüt für die “Königlichen” in einem Pflichtspiel. Es blieb der einzige Einsatz in der Kampfmannschaft, für das Reserveteam Real Madrid Castilla lief der ehemalige U19-Teamspieler 78 mal auf.

Bild: Getty Images