Znojmo feiert fünften Sieg in Serie

via Sky Sport Austria

Der HC Orli Znojmo ist voll zurück im Rennen um die Top-5. Nach fünf Siegen in Serie beträgt der Rückstand auf den fünften Platz nur noch einen Punkt.

Znojmo startete gegen die Dornbirn Bulldogs besser ins Rennen. Nach etwas mehr als drei Minuten führten die Gäste bereits mit 2:0, bis zum Ende des Startdrittels gar mit 3:0. Die Bulldogs kämpften sich aber zurück und verkürzten im zweiten Abschnitt auf 2:3.

In einem hartumkämpften Schlussdrittel konnten die Hausherren die Overtime nicht mehr erzwingen. Petr Beranek stellte per Emptynetter schließlich den Endstand von 4:2 her. Nachdem die Vorarlberger in den letzten vier Heimspielen immer punkten konnten, gehen sie nun erstmals seit 3. November in ihrer eigenen Halle wieder leer aus.

09-12-premier-league

Dornbirn Bulldogs – HC Orli Znojmo 2:4 (0:3, 2:0, 0:1)
Referees: FICHTNER, NIKOLIC K., Schauer, Sparer.
Goals DEC: Rapuzzi (33.), Magnan (36./pp1),
Goals ZNO: Berisha (3.), Flick (4.), Novak (18.), Beranek (60.EN)

Beitragsbild: GEPA