Zoran Barisic zu Transparent: “Ist nicht in unserem Sinne”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Große Aufregung vor dem Heimspiel des SK Rapid Wien gegen den TSV Hartberg. Im leeren Allianz Stadion platzierten die Fans der Hütteldorfer ein frauenfeindliches Transparent mit dem Schriftzug: “A Stadion mit leeren Plätzen is wie a schiache Oide wetzen!”

Rapid-Sport-Geschäftsführer Zoran Barisic äußerte sich im Sky-Interview zum Banner: “Es ist nicht in unserem Sinne, aber es ist strafrechtlich nicht verfolgbar. Es natürlich eine sehr derbe Metapher.” Warum das Transparent aber nicht sofort abgenommen wurde, konnte Barisic, allerdings nicht beantworten

Update: Das Transparent wurde noch vor Spielbeginn entfernt.

Sky-Experter Walter Kogler: “Rapid muss wissen, wer so etwas aufhängt”

Video enthält Produktplatzierungen
sa-21-6-tipico-bundesliga-meistergruppe

Barisic spricht über die Verletzten und die Gerüchte um Demir und Fountas

Die Hütteldorfer haben aktuell auch mit vielen Verletzungen zu kämpfen. Heute fehlen Trainer Dietmar Kühbauer gleich neun Profis aufgrund von Verletzungen. Rapid-Geschäftsführer Sport Zoran Barisic äußerte sich im Sky Interview zur aktuellen Lage und Transfergerüchte um Youngster Yussuf Demir und Toptorjäger Taxiarchis Fountas.
Video enthält Produktplatzierungen

Das Spiel Rapid gegen Hartberg gibt es jetzt live auf Sky Sport 13 HD. Mit Sky X kannst du das Spiel live streamen – ohne lange Vertragsbindung.

Rapid kämpft mit dem Verletzungsteufel