TURIN,ITALY,16.NOV.21 - TENNIS - ATP Finals. Image shows Daniil Medvedev (RUS). Photo: GEPA pictures/ ZUMA Press/ LaPresse/ Marco Alpozzi - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY - FOR EDITORIAL USE ONLY

Zwei Matchbälle abgewehrt: Medwedew besiegt Sinner in drittem Gruppenspiel

via Sky Sport Austria

Daniil Medwedew gewann mit einem 6:0,6:7,7:6-Sieg gegen Jannik Sinner auch seine dritte Partie und damit seine Gruppe bei den ATP Finals.

Die russische Nummer zwei machte im ersten Satz mit Sinner kurzen Prozess, ehe sich eine ausgeglichene Schlagerpartie auf Topniveau entwickelte. Der Südtiroler gewann das erste Tiebreak mit 7:5 und vergab im dritten Satz zwei Matchbälle, bevor Medwedew selbst seine zweite Möglichkeit zum 10:8 verwertete.

„Emotionen hochgekommen“: Knowle bei ATP Finals verabschiedet

Auch ein Sieg hätte allerdings für den als Ersatzspieler für Matteo Berrettini nachträglich ins Turnier gekommenen Sinner nicht den Aufstieg gebracht, da bei Sieggleichheit mit Alexander Zverev der Deutsche fix weitergewesen wäre, da er eine Partie mehr gespielt hat. So ist das Regulativ.

skyx-traumpass

(APA).

Beitragsbild: GEPA.