MIAMI, FLORIDA - MAY 08: A general view of the AmericanAirlines Arena is seen on May 08, 2020 in Miami Florida. According to reports the Miami Heat are looking to possibly reopen their facilities at the arena on May 11.  (Photo by Cliff Hawkins/Getty Images)

Zweiter Coronafall: Miami Heat schließen Trainingscenter

via Sky Sport Austria

Nachdem ein zweiter Spieler bei Miami Heat positiv auf das Coronavirus getestet worden ist, hat der NBA-Verein seine Trainingsstätte vorerst geschlossen. Dies berichteten mehrere Medien am Freitag.

Miami ist damit bereits der vierte Club der nordamerikanischen Basketball-Profiliga nach den Denver Nuggets, den L.A. Clippers und den Brooklyn Nets, die diese Maßnahme getroffen haben.

Laut dem “Miami Herald” soll der neueste Fall bei Miami Heat in Quarantäne gesetzt worden sein, sollte aber für den Restart der Liga Ende Juli fit sein. Die Mannschaft soll vor der Abreise nach Orlando kommende Woche nicht mehr in Miami trainieren. Die NBA soll trotz weiterhin steigenden Coronavirus-Zahlen in den USA am 30. Juli im ESPN Wide World of Sports Complex mit 22 Teams beginnen.

Pöltl kann sich Abschied aus San Antonio vorstellen

(APA)

Artikelbild: Getty