Zum Inhalt Zum Menü

Roma spielt 0:0 bei Astra Giurgiu – Austria nutzt Hilfe nicht

via Sky Sport Austria

Die AS Roma beendet die UEFA-Europa-League-Gruppenphase mit einem 0:0 bei Astra Giurgiu. Die Italiener hätten durch den Punktgewinn Schützenhilfe für den FK Austria Wien geleistet, doch die Austria nutzte die Chance nicht und verlor bei Viktoria Pilsen 2:3 (2:1) (Spielbericht). Rom reiste nicht in stärkster Besetzung nach Rumänien, die Mannschaft von Trainer Luciano Spalletti stand bereits vor dem 6. Spieltag als Gruppensieger fest.

 

sky-ticket-beitrag-skybuliat-so-11-12-2016
Kommentare anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.