PASCHING,AUSTRIA,15.SEP.19 - SOCCER - HYPBET 2. Liga, FC Juniors OOE vs FC Blau Weiss Linz. Image shows the rejoicing of Aleksandar Kostic (Linz). Photo: GEPA pictures/ Mathias Mandl

2. Liga: Protestkomitee ändert Sperre von BW-Linz-Spieler Kostic

via Sky Sport Austria

Ex-Rapidler Aleksandar Kostic verlor beim 2:0-Sieg gegen Vorwärts Steyr in den Schlussminuten die Beherrschung. Nachdem der 24-Jährige zuerst ohne Chance auf den Ball seinen Gegenspieler Kevin Brandstätter niederstreckte, verpasste er auch Alberto Prada noch eine Ohrfeige.

Der Schiedsrichter zeigte dem Torschützen zum 1:0 daraufhin die rote Karte. Für seine Vergehen wurde Kostic vom Strafsenat für vier Spiele gesperrt. Der Verein legte Protest ein, woraufhin die Sperre nun abgeändert wurde.

In einer Aussendung der Österreichischen Fußball-Bundesliga heißt es:

“Das Protestkomitee der Österreichischen Fußball-Bundesliga hat dem Protest von Aleksandar Kostic (FC Blau Weiß Linz) gegen die vom Senat 1 am 9. März 2020 verhängte Sperre von 4 Spielen teilweise stattgegeben und den Beschluss dahingehend abgeändert, als die Sperre für das 4. Spiel bedingt auf sechs Monate nachgesehen wird.”

(ÖFBL)

Beitragsbild: Imago