CRANS MONTANA,SWITZERLAND,21.FEB.20 - ALPINE SKIING - FIS World Cup, downhill, ladies. Image shows Lara Gut Behrami (SUI). Photo: GEPA pictures/ Mathias Mandl

Schweizer Doppelsieg in Crans Montana – Venier wird Dritte

via Sky Sport Austria

Die erste Damen-Weltcupfahrt in Crans-Montana hat einen Heim-Doppelsieg für die Schweiz gebracht. Hinter Lara Gut-Behrami und Corinne Suter lieferte Stephanie Venier am Freitag als Dritte wieder einmal ein Positiv-Erlebnis für die ÖSV-Abfahrtsdamen. Nina Ortlieb wurde im Ersatzrennen für Sotschi zudem Sechste. Für Gut-Behrami war der 25. Weltcup-Sieg der erste seit über zwei Jahren.

Das Rennen in Crans war wie immer geprägt von einer wegen starker Sonneneinstrahlung aufweichenden Piste. Zudem war die Abfahrt nach einem Sturz der Österreicherin Elisabeth Reisinger lange unterbrochen. Die Europacup-Gesamtsiegerin aus Oberösterreich, zuletzt in Garmisch und Bansko jeweils beste ÖSV-Abfahrerin, musste mit dem Hubschrauber von der Unfallstelle geflogen werden. Am Samstag folgt in Crans die Original-Abfahrt, am Sonntag eine Kombi.

22-02-tipico-buli-samstag

(APA)

Bild: GEPA