Adler nimmt Stellung zu den Bayern-Gerüchten

via Sky Sport Austria

In Deutschland wird gemunkelt, ob Rene Adler die neue Nummer zwei im Tor des FC Bayern München wird. Sven Ulreich, Zweiertormann hinter Manuel Neuer, wird dem Rekordmeister im Sommer wohl den Rücken kehren. Der HSV-Keeper wäre da wohl ein äußerst guter Ersatz.

Nach dem Sieg der Hamburger über den 1. FC Köln nahm Adler Stellung zu den Gerüchten.

Der ehemalige Nationalkeeper Deutschlands wurde bei Bayer Leverkusen groß, nach Problemen mit der Patellasehen hatte der gebürtige Leipziger seinen Stammplatz verloren und ging 2012 zum HSV.