SUNDERLAND, ENGLAND - OCTOBER 03:  Sunderland manager Dick Advocaat gestures during the Barclays Premier League match between Sunderland and West Ham United at The Stadium of Light on October 03, 2015 in Sunderland, England. (Photo by Ian MacNicol/Getty images)

Advocaat soll neuer Co-Trainer der Niederlande werden

via APA

Dick Advocaat soll nach übereinstimmenden Medienberichte im Sommer neuer Assistenztrainer der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft werden, die am 4. Juni in einem Testspiel in Wien auf Österreich trifft. Advocaat werde im Betreuerteam von Bondscoach Danny Blind die Nachfolge von Ruud van Nistelrooy antreten, der zur neuen Saison zur PSV Eindhoven geht, hieß es.

Der niederländische Verband wollte die Berichte am Donnerstag nicht kommentieren. Advocaat war von 1993 bis 1995 und von 2002 bis 2004 bereits als Chefcoach der Niederländer tätig. Zuletzt arbeitete der 68-Jährige bei Sunderland in der englischen Premier League.

Den Medienberichten zufolge soll Advocaat seinen neuen Job aber erst nach den Länderspielen im Sommer antreten. Die Niederländer haben sich nicht für die EM in Frankreich qualifiziert, bestreiten aber noch Testspiele in Irland (27. Mai), Polen (1. Juni) und Österreich.

Titelbild: Getty