Alle Spiele, alle Tore der 5. Runde in der Tipico Bundesliga

via Sky Sport Austria

FK Austria Wien – SCR Altach 3:1

Die Wiener Austria kann auch in der Bundesliga wieder gewinnen. Leidtragende der violetten Auferstehung nach zwei Niederlagen am Stück waren am Sonntag die bisher ungeschlagenen Altacher, die im Ernst-Happel-Stadion 1:3 (0:1) baden gingen – und das, obwohl die Austria ohne sieben Stammkräfte agierte. Stimmen + Spielbericht

 

Wolfsberger AC – SK Rapid Wien 1:1

Angstgegner WAC hat den Erfolgslauf von Rapid Wien gestoppt. Die Kärntner rangen dem Rekordmeister am Sonntag zu Hause ein 1:1 (0:1) ab. Den Ausgleich für den WAC erzielte ausgerechnet Rapid-Leihgabe Philipp Prosenik (82.). Stimmen + Spielbericht

 

SKN St. Pölten vs. SK Puntigamer Sturm Graz 1:3

Während Sturm Graz in der 5. Runde der Tipico Bundesliga bereits seinen vierten Saisonsieg feierten, fährt St. Pölten bereits die vierte Niederlage ein. Bright Edomwonyi (21.), Lukas Spendlhofer (44.) und Uros Matic (85.) schossen die Foda-Elf zum 3:1 Sieg. Spielbericht + Stimmen

 

FC Red Bull Salzburg vs. SV Mattersburg 3:1

Trotz des geringen Durchschnittsalters von nur 22 Jahren, konnte die B-Elf von Trainer Oscar Garcia gegen Mattersburg einen Heimsieg einfahren. Nachdem Mattersburg in der 76. Minute zum 1:1 ausgleichen konnte, drehten die Salzburger die Partie durch zwei späte Tore (88′, 91′). Spielbericht + Stimmen

 

FC Admira Wacker Mödling vs. SV Guntamatic Ried 1:0

Nach einem kuriosen Assist von Tormann Manuel Kuttin, welcher eigentlich als Befreiungsschlag gedacht war, schoss Lukas Grozurek die Admira in der 90. Minute zum verdienten 1:0 Heimsieg. Spielbericht + Stimmen

 

starter-sport-beitrag

Die Torschützenliste nach fünf Runden:

Bildschirmfoto 2016-08-21 um 21.54.28

Bild: GEPA