during the Premier League match between Watford and West Ham United at Vicarage Road on November 19, 2017 in Watford, England.

Arnautovic verletzt sich bei Moyes-Debüt

via Sky Sport Austria
Watford (APA) – Die Trainer-Premiere von David Moyes bei West Ham United ist misslungen. Die “Hammers” verloren am Sonntag bei Watford 0:2 und stecken damit als 18. in der englischen Fußball-Premier-League weiter in der Abstiegszone fest. Für ÖFB-Teamstürmer Marko Arnautovic und Co. war es die fünfte sieglose Partie nacheinander, dabei gingen gleich drei Spiele verloren.

Der erst im Sommer verpflichtete und in der Kritik stehende Arnautovic wurde vom Slaven-Bilic-Nachfolger Moyes musste in der 74. Minute verletzungsbedingt ausgetauscht werden. Unter sichtbar starken am Handgelenk verließ der ÖFB-Teamspieler den Platz. Gegenspieler Marvin Zeegelaar war dem Österreicher im Zweikampf auf die Hand gestiegen.

Bei den Siegern saß der zuletzt verletzte Sebastian Prödl auf der Bank. West Ham hält nach zwölf Spielen bei neun Punkten, der erste Nichtabstiegsplatz ist aber nur einen Zähler entfernt. Watford schaffte mit 18 Punkten den Sprung auf Rang acht.

Artikelbild: Getty