Chelsea feiert Last-Minute Sieg gegen Atletico

via Sky Sport Austria

Chelsea verteidigte die Spitzenposition in Gruppe C. Der englische Meister kam in Madrid bei Atletico in deren neuen Heimstätte zu einem 2:1-Auswärtssieg. Antoine Griezmann verwandelte vor der Pause einen Strafstoß sicher (40.). Nach einer knappen Stunde traf der spanische Teamstürmer Alvaro Morata im Dienste der Schwarz-Weißen per Kopf zum Ausgleich. In der 94. Minute traf Michy Batshuayi mit der allerletzten Aktion sogar noch zum umjubelten Sieg für die Truppe von Antonio Conte.